CO2-Pulver entwickelt, das zur Bekämpfung des Klimawandels beitragen könnte

Wissenschaftler der University of Waterloo in Ontario, Kanada, haben ein neues Pulver entwickelt, das Kohlendioxid abfangen kann, und es könnte ein neues Instrument im Kampf gegen den Klimawandel sein. Das Pulver kann CO2 in Kraftwerken und Fabriken mit fossilen Brennstoffen filtern und entfernen, bevor es in die Atmosphäre abgegeben wird, und es ist effizienter als herkömmliche Verfahren.


Der Chemieingenieurprofessor Zhongwei Chen hat das Pulver in seinem Labor als neue Methode entwickelt, um die Größe und Konzentration der Kohlenstoffporen zu manipulieren, und er sagt, dass der Prozess mehrere Anwendungen haben könnte, einschließlich Wasserfiltration und Energiespeicherung.


"Das wird in Zukunft immer wichtiger werden", sagte Chen, "Wir müssen Wege finden, um mit dem gesamten CO2 aus der Verbrennung fossiler Brennstoffe umzugehen".

#Co2 #Co2Austoß #Umwelt #Co2Emission #Emissionsreduzierung #Waterloo #UniversityofWaterloo


Quelle: Science daily



Adresse

Effektvoll

Mühlenstraße 8a

14167 Berlin

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

Kontakt

team@effekt-voll.com

oder 

Kontaktseite

Rechtliches

Datenschutzerklärung

Impressum

Newsletter

©2019 Effektvoll