Das Sound-Shirt – Musikgenuss für Gehörlose über die Haut

Für uns ist es selbstverständlich, Musik zu hören. Und für die meisten von uns ist es ebenso selbstverständlich, auf gute Musik auch zu tanzen. Gehörlose sind davon jedoch ausgeschlossen. Bestimmte Töne bei entsprechender Lautstärke sind zwar durchaus auf der Haut zu spüren. Jedoch sind es zu wenige, um am Ende ein vollständiges Lied wahrnehmen zu können.

Die Firma Cutecircuit hat sich eingehend damit beschäftigt, mit Hilfe der Mikroelektronik musikalische Klänge spürbar zu machen. Heraus kam ein Werkzeug in Form eines High-Tech-Shirts, das es in sich hat. Es lässt Gehörlose die Tiefe der Musik spüren — auf dem gesamten Oberkörper.



Das Unternehmen hat seinen Sitz in London und nennt sein Shirt einfach „Sound Shirt“. Das Kleidungsstück überträgt musikalische Schwingungen und ermöglicht eine wirkliche differenzierte Musikwahrnehmung. Einige wenige Gehörlose konnten dieses High-Tech-Wunder bereits ausprobieren. Sie zeigten sich begeistert. Zum ersten Mal konnten sie sich gemeinsam mit Hörenden auf einer Tanzfläche rhythmisch im Takt der Musik bewegen. Das Shirt gab ihnen dabei tatsächlich ein Gefühl für den Sound.


Um Gehörlosen Musik- und Tanzgenuss zu ermöglichen, muss der Veranstalter, um die Shirts nutzbar zu machen, Mikrofone im Raum aufstellen. Diese sind mit einer Direktleitung an einem Computer angeschlossen. Dieser wiederum sendet sämtliche Signale in Windeseile an die Kleidungsstücke.


Leider hat das Sound Shirt noch einen hohen Preis. Umgerechnet 3.400 Euro sind dafür zu zahlen. Das kann sich jedoch ändern, wenn die Nachfrage steigt und damit eine größere Produktion ermöglicht wird.


Quelle: FAZ Net


#Gehörlose #Musik #Tanzen #Musikgenuss #Taub #Musikfeeling

Adresse

Effektvoll

Mühlenstraße 8a

14167 Berlin

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

Kontakt

team@effekt-voll.com

oder 

Kontaktseite

Rechtliches

Datenschutzerklärung

Impressum

Newsletter

©2019 Effektvoll