Dieser Zirkus ersetzt Tiere durch Hologramme

Die Zirkusse der Zukunft werden helles Licht, Virtual-Reality-Technologie und ein besonders beeindruckendes Merkmal haben: die Zustimmung aller Entertainer. Der in Deutschland ansässige #CirkusRoncalli ist wegweisend, indem er als erster Zirkus 3D-Hologramme von Tieren verwendet, anstatt lebende Tiere zu zwingen, die Menge zu unterhalten.

Circus Roncalli gibt es seit 1976, hat als erster Zirkus in den 90er Jahren den Einsatz von Wildtieren von seinen Auftritten absetzte. Nun aber hat Roncalli vor kurzem beschlossen, auf Tierdarstellungen ganz zu verzichten.


Im vergangenen Jahr investierte der Gründer und Direktor Bernhard Paul eine halbe Million Euro, um die holographischen Tierdarstellungen zu entwickeln, die kürzlich in Social Media viral geworden sind.


Seine Shows zeigen nun Handlungen von holographischen Elefanten, Pferden und großen Goldfischen und zogen allein im ersten Jahr über 600.000 Besucher an.


Tierrechtsverteidiger und Zirkusliebhaber haben sich auf seinen Erfolg gestürzt, indem sie den Circus Roncalli als die Zukunft des Zirkus propagierten und ihn als Beispiel für das Ende des Tiermissbrauchs in der Unterhaltung verwendeten. Auch viele Regierungen erlassen zwischenzeitlich auch Gesetze, welche die Verwendung von Tieren zur Unterhaltung verbieten.

"Glücklicherweise stimmt das Publikum mit den Füßen ab und besucht zunehmend Shows, in denen die Darsteller wählen können, anstatt gezwungen zu werden, aufzutreten"

, sagte Jan Creamer von Animal Defenders International.


"Das ist die Zukunft des Zirkus - eine Aufführung, die jeder genießen kann und für die intelligente, fühlende Wesen nicht als Objekte der Unterhaltung benutzt und dargestellt werden."


Bernhard Paul führt die bisherigen jahrelangen Erfolge von Roncalli ohnehin in erster Linie auf die Fähigkeiten seiner menschlichen Darsteller zurück. Auf die Clowns und Künstler und deren erstaunliche akrobatische Tricks. Die wenigsten Programmpunkte waren Zirkustiere.


Zwar haben nicht alle Zirkusanbieter die Möglichkeit, Geld in so große Lichtspiele zu investieren; mit zunehmendem Bewusstsein und der Unterstützung für Tierrechte sollten sich jedoch auch andere Zirkusse durch Circus Roncalli inspirieren lassen.


Quelle: The Dodo

Bilder: Roncalli


#Zirkus #CircusRoncalli #Roncalli #OhneTiere #Tierschutz #VR #Technologien

Adresse

Effektvoll

Mühlenstraße 8a

14167 Berlin

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

Kontakt

team@effekt-voll.com

oder 

Kontaktseite

Rechtliches

Datenschutzerklärung

Impressum

Newsletter

©2019 Effektvoll