Fliegen und Umweltschutz - so gelingt klimaneutrales Reisen.

Wer nicht reist, sieht nichts von der Welt und hat damit auch keine Chance, fremde Kulturen kennen zu lernen und zu verstehen. So sagt selbst der Dalai Lama: „Gehe einmal im Jahr dorthin, wo Du noch niemals warst“. Und an andere Stelle hat Effektvoll bereits Mark Twain zitiert: "Reisen ist fatal für Vorurteile, Bigotterie und Engstirnigkeit." Reisen kann die Sichtweise auf die Welt positiv verändern!

Doch in unserer heutigen Zeit hat Reisen einen faden Beigeschmack. Vor allem, wenn die Reise mit dem Flugzeug gemacht wird. Denn Flugreisen sehen stehen derzeit im Focus. Das Fliegen wird nahezu verteufelt. Jedoch ist erstens das Fliegen aus unserer heutigen Zeit schlicht und einfach nicht mehr wegzudenken. Und zweitens kann jeder Flugreisende freiwillig seine CO2-Emissionen ganz einfach kompensieren. Einige Preis-Beispiele sind hier in der Übersicht von statista aufgeführt


So bietet zum Beispiel Atmosfair, Testsieger bei Stiftung Warentest, einen effektiven Klimaschutz durch CO2-Kompensation. Dazu fördert Atmosfair Klimaschutzprojekte mit garantierter CO2-Einsparung in Ländern, die noch nicht in der Lage sind, größere Projekte alleine umzusetzen. Dies immer im Verbund mit einem konkreten und nachhaltigen Zusatznutzen für die lokale Bevölkerung.


Auch bei PRIMAKLIMA, ebenfalls mit einem „sehr gut“ bewerteten Urteil der Stiftung Warentest, kannst Du Deine Reise-CO2-Emissionen ausgleichen. PRIMAKLIMA unterstützt rund um den Globus durch Aufforsten und Pflege von Wäldern in unter Einbindung lokaler Gemeinschaften. Der gemeinnützige Verein ist derzeit in vier Kontinenten aktiv.


Und so funktioniert’s:


Auf der Webseite von Atmosfair kannst Du Deine Flugdaten in ein Formular eingeben und Deinen Ausgleichbetrag per Mausklick berechnen lassen.


Bei PRIMAKLIMA errechnest Du Deine CO2-Menge selbst. Das geht zum Beispiel mit dem CO2-Rechner des Umweltbundesamtes. Aus der errechneten Menge ermittelt PRIMAKLIMA Deinen Kompensationsbeitrag.


Beide erstellen Dir auf Wunsch ein CO2-Zertifikat und eine Spendenquittung.


Für Unternehmen:


Atmosfair und PRIMAKLIMA bieten neben der reinen Kompensation von Reise-Emissionen weitere Dienstleistungen rund um das Thema CO2. Neben Zertifikaten und Spendenquittungen wir eine Beratung mit dem Ziel angeboten, die zur Vermeidung oder Verringerung von C02 führen können. Und natürlich lässt sich dieses Engagement in Sachen Umweltschutz prima auf der eigenen Webseite oder anderen Geschäftspapieren einbinden.


Das könnte Dich auch interessieren:

Austauschorganisation kompensiert angefallenes CO2 bei Flugreisen


Quelle: Atmosfair, PRIMAKLIMA, Statista


#CO2Emission #fliegen #Flugreisen #Atmosfair #PRIMAKLIMA #CO2Kompensation #Kompensation #Emisssion #Reisen #Reise #Dienstreise #Geschäftsreise

Adresse

Effektvoll

Mühlenstraße 8a

14167 Berlin

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

Kontakt

team@effekt-voll.com

oder 

Kontaktseite

Rechtliches

Datenschutzerklärung

Impressum

Newsletter

©2019 Effektvoll