Sierra Leone hat einmal im Monat einen nationalen Reinigungstag

Eine neue Kampagne des Präsidenten, Julius Maada Bio des Landes hat die Menschen aufgerufen, auf die Straße zu gehen und zu putzen, um die Hygiene des Landes zu verbessern. Die Reinigungstage finden jeweils am ersten Samstag im Monat statt.


nationaler Reinigungstag in Sierra Leone

In Freetowns größtem Slum, der Kroo Bay, durchsuchten Hunderte von Männern und Frauen Tonnen von Hausmüll und Plastikmüll, die das Entwässerungssystem verstopft hatten.


Der im Slum lebende Händler Adama Kamara zeigte sich erfreut, dass Präsident Bio versucht, die Umwelt zu verbessern, "weil unser Land zu schmutzig ist".


So viel Hausmüll wird in Rinnen entsorgt, dass er ständig blockiert wird und während der Regenzeit Überschwemmungen verursacht, sagte er.


"Nach der Reinigung kann das Wasser nun leicht durch den Abfluss fließen und ins Meer abfließen, also weiß ich das zu schätzen und ich freue mich darüber", fügte er hinzu.


Quelle: BBC


#Putzen #SauberMachen #SierraLeone #Reinigung #Reinigen #Feiertag #nationalerFeiertag #GreatNewsStattFakeNews

Adresse

Effektvoll

Mühlenstraße 8a

14167 Berlin

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

Kontakt

team@effekt-voll.com

oder 

Kontaktseite

Rechtliches

Datenschutzerklärung

Impressum

Newsletter

©2019 Effektvoll