Wie Portugal auf die Adipositas-Entwicklung im Land nachhaltig positiv einwirkt.

Am 04. März 2020 fand der Welt-Adipositas-Tag statt. Grund für die WHO, die Maßnahme Portugals zur Senkung der Adipositas im Kindesalter zu bewerten. Dazu hat Portugal 2017 neben anderen Verbrauchssteuern auch eine Steuer auf zuckerhaltige Getränke eingeführt - mit positiven Auswirkungen.


Hintergrund war die erschreckende Entwicklung von Fettleibigkeit und Übergewicht im Kindesalter. 2016 musste festgestellt werden, dass die Zahl der Kinder zwischen 6 und 8 Jahren, welche regelmäßig zuckerhaltige Getränke zu sich nahmen, bei über 80 % lag. Insgesamt waren 2016 die Werte übergewichtiger Kinder im Alter zwischen sechs und neun Jahren in Portugal mit 30,7 % bzw. adipöser Kinder bei 15,3 % im europäischen Vergleich mit die höchsten.

„Diese Daten lieferten die entscheidenden wissenschaftlichen Erkenntnisse, welche die Einführung einer Steuer auf zuckerhaltige Getränke untermauerten“,

erklärt Dr. Ana Rito, die leitende Forscherin Portugals bei COSI*


Denn als eine der Hauptursachen der Fettleibigkeit bei Kindern konnte Softdrinks eindeutig identifiziert werden.


Wir haben bereits zu diesem Thema berichtet: Das Adipositas-Paradoxon: Kann Übergewicht von Vorteil sein?


Und nicht nur die Unternehmen haben reagiert, sondern auch die Verbraucher. Zum einen wurde nach der Einführung der Zuckersteuer der Zuckergehalt teilweise drastisch reduziert. Zum anderen gingen die Verkaufszahlen insgesamt zurück.

„Diese politische Maßnahme hat Schätzungen zufolge eine deutlich größere Wirkung auf die Ernährungsweise der Bevölkerung gehabt als alle Bildungs- und selbst-regulierten Mechanismen zusammengenommen“

so Dr. Rito weiter.

Im COSI-Bericht 2019 der WHO liegt Portugal zwar immer noch im oberen Viertel, jedoch mit deutlich günstigeren Werten (Übergewicht: 21,6 %; Adipositas (incl. schwere Adipositas) 13,9 %).


Hinweis: In dem Bericht sind nur die Staaten aufgeführt, welche seit der ersten Datenerhebung 2006/2007 dabei waren.


Quelle: WHO


#Übergewicht #Kinder #Adipositas #COSI #WHO #Gesundheit #Zuckersteuer #Zucker #Softdrinks #Portugal


* Childhood Obesity Surveillance Initiative = Initative zur Überwachung von Fettleibigkeit bei Kindern

Adresse

Effektvoll

Mühlenstraße 8a

14167 Berlin

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

Kontakt

team@effekt-voll.com

oder 

Kontaktseite

Rechtliches

Datenschutzerklärung

Impressum

Newsletter

©2019 Effektvoll