Tschechische Supermärkte müssen unverkaufte Lebensmittel spenden

Den tschechischen Supermärkten wird es verboten, unverkaufte Lebensmittel wegzuwerfen oder zu vernichten. Sie müssen stattdessen an Wohltätigkeitsorganisationen oder gemeinnützige Organisationen spenden, gemäß einem Gesetz zur Bekämpfung von Lebensmittelabfällen.


In Europa gibt es eine ähnliche Praxis bereits in Italien oder Frankreich. Ein im vergangenen Jahr im italienischen Senat verabschiedetes Gesetz half dem Land, 1 Mio. Tonnen Lebensmittel pro Jahr für Bedürftige zurückzugewinnen, so der Hauptsponsor des Gesetzes, und kam sechs Monate nach Verabschiedung eines ähnlichen Gesetzes in Frankreich.


Wann es in Deutschland ein ähnliches Gesetz geben ist momentan leider noch fraglich.


Du kannst allerdings auch etwas gegen Lebensmittelverschwendung tun; zum Beispiel dir ein Haus aus Karotten bauen.

Hört sich vielleicht komisch an - hier erfährst du wie das geht.


#Tschechien #Lebensmittel #Lebensmittelverschendung #LebensmittelSpenden #Spenden #Helfen #Italien #Frankreich


Quelle: NDR

Adresse

Effektvoll

Mühlenstraße 8a

14167 Berlin

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

Kontakt

team@effekt-voll.com

oder 

Kontaktseite

Rechtliches

Datenschutzerklärung

Impressum

Newsletter

©2019 Effektvoll