Veganismus auf dem Vormarsch, Rekordzahl von Anmeldungen für #Veganuary

Könnte 2019 das Jahr des Veganen sein? In der vergangenen Woche haben Menschen auf der ganzen Welt versprochen, mit verschiedenen Neujahrsvorstellungen Änderungen im Lebensstil vorzunehmen. Und im Januar dieses Jahres haben sich mehr Menschen als je zuvor verpflichtet, mindestens einen Monat lang fleischfrei zu sein.


Eine Bewegung namens Veganuary (Veganer Januar) begann vor fünf Jahren, und jedes Jahr hat sich die Zahl der Teilnehmer, die sich im ersten Monat des Jahres zu einer pflanzlichen Ernährung verpflichten, mehr als verdoppelt.


In diesem Jahr haben sich mehr als 250.000 Menschen in 193 Ländern angemeldet, um den Januar zu einem Monat ohne tierische Produkte zu machen.

Laut Rich Hardy, dem Leiter der Kampagnen bei Veganuary, versprachen allein am Sonntag über 14.000 Menschen, diesen Monat vegan zu werden, was einer Rate von einer Person alle sechs Sekunden entspricht.


Hardy glaubt, dass Warnungen von Wissenschaftlern über die Umweltauswirkungen von Fleisch viele Menschen dazu gebracht haben, sich für Veganismus zu entscheiden. Im vergangenen Mai erklärten die Forscher, die die bisher umfassendste Analyse zu diesem Thema durchgeführt haben, dass das Größte, was ein Mensch für die Umwelt tun kann, die Vermeidung von Fleisch und Milchprodukten ist.


Du willst deine eigene Umweltbelastung reduzieren? Vegane Ernährung bietet den größten Einfluss - Hier geht´s zum Artikel


Joseph Poore von der Oxford University, der leitende Forscher des Projekts, sagt, dass es nicht nur um Treibhausgase geht, wenn man seine Auswirkungen auf den Planeten reduziert, und die Umstellung auf eine vegane Ernährung ist wirkungsvoller als der Kauf eines Elektroautos oder die Reduzierung von Reisen.


Quelle: The Guardian


#Veganuary #Vegan #VeganeErnährung #Neujahr #Neujahrsvorsätze #Fleischlos



Adresse

Effektvoll

Mühlenstraße 8a

14167 Berlin

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

Kontakt

team@effekt-voll.com

oder 

Kontaktseite

Rechtliches

Datenschutzerklärung

Impressum

Newsletter

©2019 Effektvoll