Bremer Schulen sparen CO2

In Bremen reduzieren 58 Schulen gemeinsam rund 1.400 Tonnen CO2 pro Jahr. Zum Vergleich: Die Einsparung entspricht in etwa 318 Flüge von Bremen nach New York und zurück. Dabei sind es nicht nur die ganz großen Aktionen, die einen solchen Einspareffekt bewirken. So machte der Letzte im Raum immer das Licht aus. Auf der Toilette wird mehr der kleine als der große Knopf an der Spülung gedrückt. Und LED-Leuchten statt herkömmlicher Glühlampen reduzieren den Stromverbrauch.

Umweltschutz in der Schule: spart Energie - macht Spaß

Das zum Beispiel lernen in der Grundschule am Halmerweg in Gröpelingen - eine der 58 Schulen - bereits die Grundschüler im Rahmen einer seit 2010 laufenden Sensibilisierung zum Thema Klimaschutz. Das Projekt nennt sich "3/4 plus". Die Schulen sparen Strom, Wasser und Wärme und bringen auch ihren Schülern bei, wie Ressourcen zu Hause gespart werden können. Als Kooperationspartner fungieren die Bildungs- und Umweltbehörde sowie die gemeinnützige Bremer Klimaschutzagentur Energiekonsens und die BUND.


So verbrauchte die Grundschule am Halmerweg beispielsweise 29 % weniger Strom im Vergleich zum Vorjahr.

„Wir haben jetzt zum Beispiel in den Fluren Bewegungsmelder, das heißt, das Licht geht von alleine an und wieder aus, wenn niemand im Flur ist“,

führt die Schulleiterin Angela Heidrich aus.


Darüber hinaus gibt es an ihrer Schule zwei Projekttage pro Jahr, an denen Schülern - ebenfalls an einfachen Beispielen - aufgezeigt wird, wie kostbar Energie oder Wasser ist und wie einfach dort gespart werden kann.

"Schüler erfahren zum Beispiel, wie viel Strom verbraucht wird, wenn ihre Playstation im Stand-by-Modus ist“,

Das gesparte Geld geht zum großen Teil an die Schulen zurück.


Konkret brachten die Maßnahmen im Jahr 2018 eine Einsparung von rund 5.800 Megawattstunden Wärme, 505 Megawattstunden Strom und 2.800 Kubikmeter Wasser. Dadurch wurden ca. 322.000 € ausgegeben. 160.000 € davon wurden so in Form von Prämien an die Schulen ausbezahlt.


Das Projekt „3/4 plus“ gibt es bereits seit 1994. Es ist laut Behörde eines der ersten Schul-Energiespar-Projekte in Deutschland.


Quelle: Weser Kurier


#Energieeinsparung #Wassereinsparung #Klimaschutz #CO2 #Schulprojekt #Energie #

Adresse

Effektvoll

Mühlenstraße 8a

14167 Berlin

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

Kontakt

team@effekt-voll.com

oder 

Kontaktseite

Rechtliches

Datenschutzerklärung

Impressum

Newsletter

©2019 Effektvoll